DE AR

Spenden

Spenden werden dankend angenommen:

Türkischer Kulturverein - Selimiye
IBAN: 
AT561400059110809659
BIC: BAWAATWW
Bank: BAWAG P.S.K.


Aktuelles (News)



Veranstaltungserfolg. "Kommt zusammen!"
Am Sonntag den 12.02.2012 hat die Eröffnung der Veranstaltung "Kommt zusammen!" stattgefunden.

Teilgenommen haben die Katholische Kirche, Evangelische Friedenskirche, Serbisch-Orthodoxe Kirche und die Moschee des Türkischen Kulturvereines-Selimiye.

Die mit dem europäischen Bürgerpreis ausgezeichneten Fotografien des Künstlers Jochen Gewecke wurden in den jeweiligen Gotteshäusern ausgestellt.

Die Ausstellung ist noch bis zum 04.03.2012 zu sehen. Öffnungszeiten siehe Einladungsfolder.

Bei der äußerst gut besuchten Eröffnung (ca. 200 Personen) war auch ein vielfältiges Rahmenprogramm angesagt.

Dabei wirkten unter vielen anderen die drei jeweiligen Seelsorger (Robert Jonischkeit, Roland Rasser, Jovan Alimpic) bzw. der Vorbeter der Moschee-Saalfelden Murat Demirhan mit.

Auch die Chöre der drei Kirchen und der Moschee zeigten abwechslungsreiche Auftritte.

Den Abschluss bildete ein Buffet mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der österreichischen, der türkischen und der serbischen Küche.

Artikel aus meinbezirk.at von Christa Nothdurfter

Berichterstattung Bezirksblätter Ausgabe 09/2012



Kinderchor der Moschee-Saalfelden beim Auftritt in der evangelischen Friedenskirche.



Zahlreiche Besucher auch aus der Saalfeldner Gemeindevertretung in der evangelischen Friedenskirche.



2. Station der Eröffnung in der Serbisch-Orthodoxen Kirche.



Organisatorin Sabine Aschauer-Smolik im Gespräch mit dem Grafiker Jochen Gewecke und Pfarrer Jovan Alimpic  in der Serbisch-Orthodoxen Kirche.


 
Besucherandrang im Versammlungsraum des Türkischen Kulturvereines bei der Begrüßung.









Besucher im Gebetsraum (Moschee) des Türkischen Kulturvereines.



Obmann des Türkischen Kulturvereines Saalfelden Mikail Sahin und Vorbeter Murat Demirhan beim überreichen der Koranexemplare in deutscher Übersetzung an die 3 Kirchenvertreter, den Bürgermeister der Stadtgemeinde Hr. Günther Schied Saalfelden und der Frau Landesrätin Dr. Tina Widmann.



Besucher beim Betrachten des Gebetsraumes (Moschee).




Obmann Stellvertreter des Türkischen Kulturvereines Saalfelden Kenan Özcan im Gespräch mit dem Bürgermeister der Stadtgemeinde Saalfelden Hr. Günther Schied.





Vorbeter der Moschee-Mittersill Orhan Söyler beim rezitieren der Koranverse in der katholischen Kirche mit Übersetzung der Suren auf der Leinwand.



Vorbeter der Moschee-Saalfelden Murat Demirhan beim Vortrag über den Islam in der katholischen Kirche.





Besucher der Veranstaltung in der katholischen Kirche.



Sabine Aschauer-Smolik bei der Abschlussrede.
 

Ablauf der Veranstaltung am 12.02.2012


Evangelische Friedenskirche Saalfelden


-Begrüßung durch Pfarrer Robert Jonischkeit als Hausherr
-Kinderchor der Moschee Saalfelden ohne Instrumente
-Begrüßung und Eröffnungsrede durch den Saalfeldner Bürgermeister Hr. Günther Schied
-Kinderchor der Moschee Saalfelden ohne Instrumente
-Betrachten der Bilder

Serbisch-Orthodoxe Kirche Saalfelden

(Hier ist Fr. Landesrätin Dr. Tina Widmann dazugekommen)
-Musik Einklang ohne Instrumente
-Begrüßung durch Pfarrer Jovan Alimpic als Hausherr
-Gespräch Jochen Gewecke mit Sabine Aschauer-Smolik
-Musik Einklang ohne Instrumente
-Betrachten der Bilder

-Bustransfer zur Moschee

Moschee Saalfelden (Türkischer Kulturverein-Selimiye)

-Musikchor der Evangelischen Kirche im Versammlungsraum
-Begrüßung durch Ing. Kenan Özcan (Obmann Stellvertreter des Vereines) als Hausherr
-Betreten der Moschee (Schuhe ausziehen von ca. 200 Personen war Herausforderung)
-Musik Einklang ohne Instrumente
-Geschichte von Abraham erzählt durch Dechant Roland Rasser und Pfarrer Jovan Alimpic
-Christentum erzählt von Pfarrer Jonischkeit
-Erklärungen zum Gebetsraum durch Ing. Kenan Özcan
-Überreichen von Koranexemplaren mit Deutscher Übersetzung an Fr. Dr. Tina Widmann, Hr. Bürgermeister Günther Schied, Dechant Roland Rasser, Pfarrer Robert Jonischkeit und Pfarrer Jovan Alimpic durch den Vereinsobmann Mikail Sahin und Vorbeter der Moschee Saalfelden Murat Demirhan
-Betrachten der Bilder

-Bustransfer zur Katholsichen Kirche

Katholische Kirche Saalfelden

-Begrüßung durch Dechant Roland Rasser als Hausherr
-Rezitieren aus dem Koran mit Übertragung der Übersetzung auf die Leinwand durch den Vorbeter der Moschee-Mittersill Hr. Orhan Söyler
-Einführung in den Islam durch den Vorbeter der Moschee-Saalfelden Hr. Murat Demirhan
-Kinderchor der Serbisch-Orthodoxen Kirche
-Abschlussrede durch Fr. Sabine Aschauer-Smolik

Ausklang im Pfarrsaal der Katholischen Kirche

-Kulinarisches aus der türkischen, serbischen und österreichischen Küche zubereitet von den jeweiligen Vereinsfrauen und Männern 

Zurück